top of page
HINTERGRUND AARE_edited_edited.jpg

Show Dancing water drops

Dancing Water Drops ist das erste Stück der Compagnie EllementArts. Es ist vom Element Wasser inspiriert, das als roter Faden durch das Bühnenwerk führt. Anja hat mit der Gestaltung dieses Projekts im Jahr 2019 begonnen, indem sie ihren Text "The journey of a water drop" verfasst hat.

Weitere Aufführungen sind in planung!

Vergangene Aufführung

  • Grosse Halle Reitschule Bern  1.9.23- 2.9.23

  •  Buskers Bern 10.8.23

  • FestiFree Festival Yverdon-les-Bains 5.8.23- 6.8.23

  • Lakelive Festival Biel 2.8.23

  • Circobello 25.5.23 Premiere, weitere Shows 26.5.23-27.5.23 und 10.6.23- 11.6.23

"Alles ist verbunden. Ich habe erkannt, dass die Dinge nie so geschehen wie erwartet, doch das ist wunderbar. Das Leben ist eine Reise, ein Fluss, der unaufhörlich seinen Weg geht, beharrlich ist, nie aufgibt, in konstanter Veränderung ist.
Ich sehe das Leben als die Reise eines Wassertropfens. Es beginnt, vielleicht mit dem Schmelzen eines Gletschers, wo er lange Zeit unbeweglich war. Der Wassertropfen findet immer seinen Weg, auch wenn Steine diesen vermeindlich versperren. Oft kreieren diese Richtungsänderungen wunderschöne Formen ... Wir können erkennen, dass der Fluss selbst Kunst ist - Lasst uns selbst Kunst sein ..."(aus dem Text "The journey of a water drop").

 

Wir haben dieses Projekt mit einem der wichtigsten Themen unserer Zeit verknüpft: dem Klimawandel. Neben all den Herausforderungen wie Ressourcenknappheit, Wasserprivatisierung, schmelzenden Gletschern und Überschwemmungen richten wir unsere Aufmerksamkeit speziell auf die Ressource "Wasser", denn Wasser ist für das Überleben der Menschen und Tiere sowie unseres gesamten Ökosystems unerlässlich.

Wasser ist Leben und das Leben ist in einem ständigen Fluss ...

Ein poetisches und gleichzeitig tiefgründiges Stück über die Reise eines Wassertropfens. Der Wasserzyklus dient als Metapher für den Lebenszyklus. 

Atemberaubende Luftartistik, berührender Tanz und Live-Musik - lassen Sie sich verzaubern und tauchen Sie ein in die Welt des reisenden Wassertropfens ...

Konzept, Livemusik und Lunarpa aerial harp: Anja Habegger

Dramaturgie, Lichtdesign und Regie: Ingrid Adler

Chorographie: Catherine Jaeger, Zoë Wiedmer

Tanz: Mara Kaderli, Zoë Wiedmer

Handstand und Tanzakrobatik: Milena Lippuner

Tanzstrapez: Salome Aebersold

Vertikalseil: Elise Martin

Statisches Trapez: Alena Lässer

Musikalische Komposition: Anja Habegger, Tony Putaggio

Generale_EllementArts_437_23P1299_Vincent_Nicolas.jpg
Generale_EllementArts_512_23P1933_Vincent_Nicolas.jpg
Generale_EllementArts_529_23S0501_Vincent_Nicolas.jpg
Generale_EllementArts_28_23P0974_Vincent_Nicolas.jpg

Mit Unterstützung von:

In Co-Produktion mit:

logo-gross.jpg
bottom of page